Ich würde Dir so gern verzeih’n…

Ich würde Dir so gern verzeih’n,

einfach wieder mit Dir zusammen sein.

Mir fehlen uns’re vergangenen Jahre,

alles das, was ich mit Dir hatte.

Dein Lachen, Deine Unschuld, Dein Herz tief und rein,

nicht selten hab ich gewünscht, meins könnte genauso sein.

Ich hab alles mit Dir geteilt,

die Schönheit, den Kummer und all das Leid.

Ich hab Dir meine Liebe gegeben,

so gut es mir gelang und ich es konnte eben.

Ich konnte mit Dir gemeinsam gehen,

allein geh’n zu müssen, war für mich nicht zu seh’n.

Mir fehlt Dein Lachen, Dein Licht, Dein Schein,

mir fehlt es mit Dir vereint zu sein.

Du bist mein Kind, Du bist mein Segen,

hast mich begleitet auf all meinen Wegen.

Dich zur Welt zu bringen, war mein Glück,

Dich zu verlieren ein Missgeschick.

Das Du so gingst war schwer mit anzuseh’n,

dacht ich doch immer, wir würden uns versteh’n.

Du hast mir unendlich weh getan,

so wie ich Dir wahrscheinlich oftmals voran.

Ich wünschte ich könnte Dich wieder haben,

doch das zu erreichen, zählt nicht zu meinen Gaben.

Wenn der Tag kommt, an dem Du wirst vor mir stehen,

möchte ich gelernt haben nur Dich zu sehen.

Möchte begriffen haben, warum Du bist wie Du bist,

warum all das nur geschehen ist.

Möchte Mut schöpfen, und neues vereinen

und in der Lage sein Dir zu verzeihen.

Es liegt nicht daran, dass ich Dich nicht liebe,

habe viel getan, oft auch Dir zuliebe.

Schmerz- und Leidvoll war Dein Gehen,

Dennoch gäbe ich alles für ein Wiedersehen.

Ich weiß, Du siehst mich wie ich bin,

so wie ich Dich erkenne, mit allen meinen Sinnen.

Wir haben uns keinen Gefallen getan,

doch das Leben schreibt vor den goldenen Faden.

Ich vermiss Dich so sehr auf all meinen Wegen

und wünsche mir nichts mehr, als Dir wieder zu begegnen.

 

3 Comments on “Ich würde Dir so gern verzeih’n…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: