Wildvögel füttern – Ideen –

Wie ich eine Vogelfuttermischung hergestellt habe, konntet Ihr in meinem letzten Beitrag sehen. Hier noch einmal der Link dazu. Vogelfutter selbst gemacht

Ich habe nun noch ein paar Ideen, wie man diese Mischung verarbeiten und aufhängen kann. Einen Teil der Futtermischung habe ich in eine Auflaufform gegeben und über Nacht draußen fest werden lassen. So ließ sich diese auch wunderbar aus der Form lösen.

Mit einem großen Messer alles in kleinere Stücke schneiden. Das geht etwas schwer, weil die Masse gefroren recht hart ist.

Ich hab dann einfach etwas Geschenkband genommen und alles zu kleinen Geschenken verpackt.

Mein neugieriger Kater so, musste die Mischung auch gleich mal probieren und hat zumindest das Pflanzenfett für lecker befunden.

Ich hab mir nun also ein paar Birkenäste gesucht und alles mit Schnur zusammen gebunden. Sah dann so aus.

Das ganze hab ich auf meiner Terrasse, geschützt unter dem Dach aufgehangen und die kleinen Futtergeschenke daran befestigt. Guten Appetit ihr kleinen…

One Comment on “Wildvögel füttern – Ideen –

  1. Pingback: Das Buffet ist eröffnet – Die Natur und Ihre Wunder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: