Thich Nhat Hanh…

Thich Nhat Hanh

Thich Nhat Hanh, vietnamesischer Mönch, Zen Meister, Poet und Friedensaktivist, verbindet die spirituellen Wurzeln des Buddhismus mit den aktuellen brennenden Fragen westlicher Zivilisation. Weiterlesen

Die Farbe des Lichts…

Die folgenden, wunderschön geschriebenen Zeilen, fand ich auf www.geschichtensammler.org. Es passt ganz wunderbar in meinen Blog, da es widerspiegelt, wie unterschiedlich wir doch die Dinge sehen und betrachten und wie wenig sich oft die verschiedenen Sichtweisen gleichen. So wie jeder Mensch einzigartig ist, so ist es auch sein Denken, Handeln und fühlen. Auch im Umgang mit uns selbst oder anderen, können wir uns immer wieder mal daran erinnern, dass vielleicht gar kein Problem besteht, sondern es nur eine Frage der Sichtweise ist und dem gegenüber offen bleiben. Viel Spaß beim Lesen…

Weiterlesen

Dem Wunder Raum geben…

In manchen Fällen ist es so, dass es unmöglich ist unsere Liebesbeziehung zu retten und so ist eine Trennung unumgänglich. Wir stehen vor dem berühmten Scherbenhaufen, da die Träume, Ziele und Pläne ja ganz andere waren und keinesfalls ohne den Partner erdacht waren, sondern mit ihm. Also gilt es jetzt sich mit geschehenem auseinander zu setzen, die Scherben zusammen zu fegen und unser neues Glück daraus zu bauen. Ich kann jedem nur davon abraten das in Form einer neuen Beziehung zu versuchen, die die eben erst endende ersetzen soll. Weiterlesen

Vertrau Dir selbst…

Wirf deine Angst ab, verlaß dich auf deine inneren Hilfsquellen, vertraue dem Leben, und es wird dir’s vergelten. Du vermagst mehr als du denkst.

Ralph Waldo Emerson (1803 – 1882), US-amer. Geistlicher, Philosoph und Schriftsteller Weiterlesen

Weil Du es Dir wert bist…

Definition Selbstbewusstsein (individuelles Bewusstsein)

Häufig versteht man unter dem individuellen Selbstbewusstsein das Erkennen der eigenen Person. Dieses wird durch Erfahrungen und innere Denkvorgänge herbeigeführt. Man erhält so ein Bild von sich selber, welches durch eigene Erfahrungen aber auch durch andere Personen entstanden sein kann. Bekommt man von einer Gruppe oder einzelnen Personen bestimmte Eigenschaften zugeschrieben, so ändert sich das eigene Bild dementsprechend. Eine weitere Definition Selbstbewusstsein ist durch das eigene Auftreten geprägt. Weiterlesen

Einfach so… Quelle: Der Thomas. Verstand & Herz

Bereits die Einstellung, sich weniger Sorgen zu machen, kann für mehr Freude im Leben sorgen. © Ernst Ferstl Manche Dinge können wir gar nicht beeinflussen, machen uns aber trotzdem Sorgen und wir denken darüber nach. Damit kann man sich dann auch ganz schön den Tag vermiesen. Ich sage mir immer, dass es nie so schlimm […]

über Sich um Sorgen sorgen — Herz & Verstand

Hinfallen, Aufstehen, Krone richten, weitergehen…

Schon innerhalb vieler Liebesbeziehungen befinden wir uns gerade zum Ende hin in einem unglaublichen Drama. Es gibt ständig Streit, die Kommunikation ist alles andere als Respekt- und Liebevoll und bei vielen von uns neigen sich nun die Machtkämpfe dem Ende zu, da eigentlich niemandem mehr etwas neues einfällt, womit man den anderen noch treffen und ihm eins rein würgen könnte. So kommt es zum großen Knall und damit dem Ende der Beziehung, an welchem das Drama keinesfalls beendet ist, sondern in vielen Fällen erst beginnt. Weiterlesen